Online Marketing News 2018 – KW22

Neuigkeiten: Wie Instagram die Sucht bekämpfen will: Wie letzte Woche angekündigt, will Instagram seine Nutzer durch bestimmte Features darüber informieren, wie viel Zeit auf der Social Media Plattform verbracht wird. Es wird wohl eine Funktion geben, die die genaue...

Online Marketing News 2018 – KW21

Neuigkeiten:     Facebook Jobs ab sofort live: Facebook hat ein eigenes Job-Portal an den Start gebracht. Mit „Facebook Jobs“ können Unternehmen lokale Stellenanzeigen schalten und diese auch an die eigene Zielgruppe ausspielen. Die Bewerbungsunterlagen...

Online Marketing News 2018 – KW20

Neuigkeiten: Facebook löscht Instagram Pods: Instagram Pods sind Facebook Gruppen, in denen Instagram Profil-Besitzer zur gegenseitigen Interaktion aufrufen. Sprich die eigenen Beiträge werden künstlich im Instagram Ranking nach vorn gepushed. Facebook schiebt dem...

Online Marketing News 2018 – KW19

Neuigkeiten: Instagram bald mit Musik Feature: Bringt Instagram bald einen Musik Sticker für die Stories heraus? Letzte Woche wurde ein Test zum neuen Feature gesichtet. Der Sticker erscheint neben dem Hashtag, Umfrage usw. Sticker und ermöglicht es dir, deine...

Online Marketing News 2018 – KW18

Neuigkeiten: WhatsApp öffnet sich für Werbetreibende: WhatsApp wagt den Schritt in die aktive Werbung. Der Social Media Dienst hat angekündigt, seine Türen für Werbetreibende zu öffnen. Wie genau die Werbeanzeigen aussehen sollen und ab wann Unternehmen Werbeanzeigen...

Online Marketing News 2018 – KW 16

Neuigkeiten: WhatsApp Altersgrenze wird von 13 auf 16 Jahre angehoben: WhatsApp reagiert auf die DSGVO (Datenschutzverordnung) und passt sein Mindestalter auf 16 Jahre an. Was das bedeutet? WhatsApp kann ab sofort erst ab 16 Jahren genutzt werden. Kurze...

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?